Comment

HAPPY NEW YEAR

Wir starten das Jahr 2018 mit vollen Batterien und freuen uns auf tolle Projekte. Allen unseren Freunden und Kunden wünschen wir das Allerbeste für dieses neue Jahr. Das Wichtigste ist die Gesundheit, bitte bleiben Sie gesund und munter :-)

Comment

Comment

PWR

IMG_7113.JPG

PWR wie POWER. Love what you do and do what you love. Oder: Don´t half-ass anything. Das ist unser Motto, unser Antrieb und unsere Philosophie. Schon immer und immer wieder!

Comment

YYYEEEEEZZZZZZY!

Comment

YYYEEEEEZZZZZZY!

Achtung! Kollegin im Yeezy-Fieber. Sie hat es tatsächlich geschafft – ohne Vitamin B – sich einen Yeezy V2 aus der Kanye West for adidas Originals-Kollektion zu schnappen. Und dann auch noch in Cream White. Wie das möglich war? Ganz einfach :-) Wecker stellen, Finger zum klicken in Position bringen, und dann .... schnell sein. Wir lieben adidas. 

Comment

Comment

PARTY!

Vielen Dank an unseren tollen Kunden Tomey für die Einladung zur Einweihungsparty des neuen Gebäudes. Es ist toll geworden – endlich viel Lagerplatz und Raum für die Präsentation all der ophthalmologischen Geräte von Tomey und Rodenstock. Wir wünschen viel Erfolg und weiterhin gute Geschäfte! http://www.tomey.de/

Comment

Comment

FUNDSTÜCK

In den Tiefen unseres Archives ist ein tolles Buch aufgetaucht. "Schrift+Handwerk", ein Riesenwälzer aus dem Jahre 1955. Fred Gravenhorst, damals Leiter der Abteilung Ausstellungsgestaltung und Industrieform an der "Meisterschule für das Kunsthandwerk Berlin" (was für ein toller Name!) stellt darin Arbeiten und Umsetzungen vor. Ein hochinteressantes Buch, wie wir finden, denn erstaunlicherweise ist die Gestaltungsweise und Typographie von damals mittlerweile wieder total "en vogue". Wir bei pwr communication sind begeistert und so manche Mittagspause wurde schon überzogen beim Schmökern in alten Werken oder anderen Designzeitschriften – das ist Wind auf unseren Mühlen!

Comment

Comment

TYPO!

Typografie ist unser Steckenpferd. Egal auf welchem Werbemittel, ob Print oder Digital, ob Imagebroschüre oder Streetart: die Typografie ist das Herz einer jeder Gestaltung und weckt immer unser Interesse. Daher können wir es auch in unserer Freizeit nicht lassen und lettern, was das Zeug hält. die kleinen DotPads von Rhodia eignen sich dafür hervorragend. 30 Tage – 30 Begriffe. Einfach mal selbst probieren, das macht echt Spass!

Comment

Comment

BRANDING!

Orangina bringt den Sommer zurück. Postkarten, die man für einen Kunden gestaltet hat und er so toll findet, dass er eine davon sofort per Post mit einem sehr netten Text an uns zurückschickt – bringen Super-Freude. Dann ist es gar nicht mehr schlimm, am Brückentag arbeiten zu müssen. We love what we do. And we love our clients!

PWR_Branding

Comment

Morgenmeeting mit Pikachu

Comment

Morgenmeeting mit Pikachu

Jungs unter sich! Aber hat sich da jemand ins Bild geschlichen? Fängt das jetzt hier auch an? Auf jeden Fall wissen wir seit 3 Wochen, dass sich am PWR Haupteingang eine Pokeomen Go Ballsammelstelle befindet. Wir waren sehr erfreut, dass sich Menschengruppen vor dem Agentureingang versammeln. Wir dachten "Wow", jetzt haben wir´s geschafft. Doch nein ... es waren nur Pokemon Jäger :-)

Der Montag ist geschafft, der Rest der Woche ist easy. Erstmal PWR-Besprechung mit Charlie, dem Agenturhund. Jobs verteilen und Brainstorming. Oder so. Wahrscheinlich planen sie ihren Urlaub ... Wir freuen uns auf jeden Fall auf neue, spannende Aufgaben im Sommer 2016. Wir sind am Warmlaufen für ein tolles, neues Projekt, noch diese Woche geht´s los. We keep you informed. 

Comment

TOR! UEFA EURO 2016

Comment

TOR! UEFA EURO 2016

Wir sind im Fieber. Im Fussballfieber. Man könnte fast meinen, PWR ist zu einem Wettbüro konvertiert! Hoffentlich spielt das Wetter beim nächsten Deutschlandspiel wieder mit. Ansonsten fällt halt das Public Viewing ins Wasser – halb so schlimm! WAS? JA! Denn wenn alle unsere Kunden schön brav beim PWR Gewinnspiel mitmachen, haben alle die gleiche Chance auf einen von drei spitzen Mini-Beamern. So lässt sich die EM auch easy und entspannt von zuhause aus schauen. Alles weiter steht in unserem PWR Mailing, welches letzte Woche Ihre Briefkästen erreicht hat. Wir sind gespannt!

Comment

Relaunch PWR

Comment

Relaunch PWR

Yippieeehhh! Wir sind online! Die pwr Relaunch-Party ist somit eröffnet. Wir freuen uns sehr und sind stolz auf das neue CI. In den nächsten Tagen erwartet unsere Kunden auch noch eine Überraschung on top – mehr können wir an dieser Stelle natürlich nicht verraten, sonst wäre die Überraschung im Eimer. Nur soviel: Sonne und Fußball spielen eine große Rolle! Außerdem bekommt das pwr Team ab dem 1. Juni zusätzliche, neue, kompetente Unterstützung in der Kreation. Alles neu, macht der Mai. Wir starten voll motiviert in den Sommer 2016.


Yaaaaayyyy! Finally we are online! Our pwr Corporate Identity relaunch is officially wrapped and we are proud and happy to present it to you. Within the next few days our clients also can expect another surprise – currently we need to keep things a little secret, otherwise the moment of surprise will be totally in vain. Just this: It is going to be sunny and soccer will be a part of it, too. On top of that, our design team will get a new and experienced member starting the first of June. May brings flowers to you and to us. We will start summer 2016 with a boosted and fresh motivation. 

Comment

WIDDE WIDDE KONFIGURATOR

Comment

WIDDE WIDDE KONFIGURATOR

Ich mach mir die Welt, widdewidde sie mir gefällt. Fast. Bei Autos funktioniert das ja schon super. Man kann Stunden damit verbringen, sich sein Traumauto zu konfigurieren. Das geht jetzt auch mit Stühlen. Wir haben für unseren Kunden Original Steifensand im Zuge eines Produktlaunches einen Online-Stuhlkonfigurator konzipiert, gestaltet und programmiert.

Dabei standen wir vor der besonderen Herausforderung, die Flexibilität des neuen Produktes durch den Konfigurationsprozess visuell zu kommunizieren und dabei das kaufmännische Modell mit Artikelnummern und Preisen nahtlos zu integrieren. Kurz gesagt, sollte alles in den Kontext „Modularer Baukasten“ gestellt werden. Insgesamt stehen nun mehrere tausend Modellvariationen mit 8 verschiedenen Rückenlehnen konfigurierbar bereit. Dafür wurden rund 900 Bestandteile wie Lehnen, Sitze, Gasfedern, Armlehnen, Fusskreuze und Rollen in verschiedenen Ausführungen und Farben visualisiert. Ein ständiges Nachladen und Warten auf neue 3D-Daten wird bei der Konfiguration somit obsolet. 

Das Ergebnis: Eine Anwendung, die in der Branche in dieser Art kaum wiederzufinden ist. Integriert sind selbstverständlich auch die Möglichkeiten, das konfigurierte Wunschmodell direkt zu bestellen oder QR-Codes und andere Datenformate auszugeben. Insgesamt hat uns dieses Projekt über ein Jahr begleitet – von der Idee bis zum Launch mit Webdesign, Usability, der Programmierung sowie der Einbindung des OFML-Datenbestands. 


I make the world as I like it. Well almost. This idea already works superbly for cars. You can spend hours configuring your dream car. Now you can also do this with chairs. We have conceived, designed and programmed an online chair configuration tool for our client Seifensand as part of a product launch.

Here we were faced by the special challenge of visually communicating the flexibility of the new product through the configuration process and seamlessly integrating the commercial model with part numbers and prices. In short, everything should be placed in the context of a "Modular system". There are now several thousand model variations with 8 different backrests that are configurable. Approx. 900 parts such as backrests, seats, gas springs, armrests, bases and rollers in various designs and colours were visualised to this end. Constant reloading and waiting for new 3D data thus becomes obsolete during the configuration process.

This results in: an application the like of which is hard to find elsewhere in this form throughout the industry. The options are naturally also integrated of directly ordering the desired model configured or outputting QR codes and other data formats.

We have been involved with this project for more than a year in total - from the idea to the launch in the form of the web design, usability, programming and the integration of the OFML data set. 

http://www.original-steifensand.de/monico/konfigurator

Comment